Fachbücher

Ein Buchtitel, der wie ein Eisberg aus dem Meer der Fach- und Sachbücher zum Thema Event-Marketing herausragt. Doch wie sieht es unter der Oberfläche aus?

„Mit Currywurst auf Haifischfang“ ist ein schönes Bild für das immer noch in vielen Unternehmen nur unzureichend ausgeschöpfte Potenzial von Events. In diesem Sinne soll das Buch den Leser inspirieren und zum Umdenken anregen. Das gelingt auf sehr unterhaltsame, plakative und lesenswerte Weise.

Ansprechend auch das Layout – wo andere...

> mehr

Der Bericht beschreibt den Markt der Veranstaltungswirtschaft und liefert eine Übersicht zu dessen Angeboten an Aus- und Weiterbildung. Mit der Auswertung von ausführlichen Leitfadeninterviews und einer Onlinebefragung werden Anregungen und Denkanstöße formuliert, die eine positive Entwicklung ermöglichen können und zum weiteren Dialog einladen. Dabei werden u.a. folgende Fragen angesprochen und erörtert: Welchen Zuschnitt hat der Markt der Veranstaltungswirtschaft? Welche Kompetenzen...

> mehr

Im Fachbuch “Events und Emotionen – Stand und Perspektiven der Eventforschung” werden aus Sicht des Marketings, der Psychologie, der Soziologie sowie der Medienwissenschaften Erklärungsansätze zum Entstehen und Wirken von Emotionen im Kontext von Events geliefert.

Der Band fasst die auf der sechsten Wissenschaftlichen Konferenz Eventforschung, die am 24. Oktober 2014 an der TU Chemnitz stattfand, vorgestellten und diskutierten aktuellen Forschungsergebnisse zum Thema Events und Emotionen...

> mehr

„Was macht den Unterschied zwischen einer guten und einer beeindruckenden Inszenierung aus? Ist es das Budget, sind es die Durchführenden, das Zusammenspiel, die Idee? Was muss von Anfang an beachtet werden, damit mein Event das erreicht, was ich mir wünsche? Was soll Nachher anders sein als Vorher?“

Diesen Fragen geht Chris Cuhls in seinem Buch „Events wirkungsvoll inszenieren“ nach. Im ersten Teil gibt er mit den 7 Geboten einen Überblick...

> mehr

Eine praktische Einführung in das Thema der räumlichen Interaktionsgestaltung – für alle Kommunikationsdesigner und Kreativen, die mehr erfahren möchten über die Möglichkeiten und Grenzen bei der Gestaltung raumgreifender und interaktiver Medien. Grundlagenwissen rund um interaktive Medien, räumliche Erfahrung, Wahrnehmung und Handlung bildet den ersten Teil des Buches.

Der zweite präsentiert erstklassige Beispiele aus den Bereichen Architektur, Corporate Design, Editorial, Fotografie,...

> mehr

Dramaturgie macht den Unterschied – zwischen einem guten und einem schlechten Event. Doch wie geht das? Die Autoren Ricarda Merkwitz und Wolf Rübner – erfahrene Praktiker und Hochschullehrer – wenden sich mit diesem Buch an Konzeptioner und Kreative in Agenturen (Event, PR, Werbung), im Messebau, an Freelancer und Eventmanager in Marketing-/Event-Abteilungen von Unternehmen.

In einer Mischung aus Theorie und Praxis, angereichert mit Fallbeispielen und Statements herausragender Protagonisten...

> mehr
Wissen , Fachbücher Startseite_Anzeigen

Die wachsende Zahl an Veranstaltungen und deren zunehmende Bedeutung, der Einsatz moderner Online Tools zum Teilnehmermanagement, die Verbreitung medialer Plattformen im Kontext von Social Media, aber insbesondere die veränderten Zuständigkeiten bei der Organisation von Veranstaltungen in Unternehmen zwingen die Verantwortlichen zum Handeln. Der „Kostenblock Veranstaltungen“ hat das Interesse aller Beteiligten geweckt. Veranstaltungsrichtlinien können dabei Hilfsmittel, Lösungsansatz oder...

> mehr