Impulse

(Berlin, 07. Sepember 2020) Am 30. September beteiligt sich der Verband der Veranstaltungsorganisatoren e. V. erstmals an dem Format OPEN+MIND. Die erstmalig als hybrides Format stattfindenden Plattform informiert, regt Denkanstöße an, vernetzt Menschen miteinander und will Partnerschaften live erlebbar machen. Dieser Ansatz ist bereits seit über zwei Jahren die Idee der Open+MIND Veranstaltung, die von der Live Marketing Agentur REALIZE und den Technikexperten Gahrens und Battermann ins Leben...

> mehr
Erstellt von VDVO Branchennews , Pressemeldung

Gerd Kulhavy(Berlin 07. September 2020) Am 28. August 2020 fand die Mitgliederversammlung des Verbandes der Veranstaltungsorganisatoren e. V. (VDVO) erstmalig in der Vereinsgeschichte als hybride Jahreshauptversammlung statt. Die ursprünglich für den 1. April 2020 auf dem Messegelände Hannover geplante Versammlung musste ebenfalls pandemiebedingt verschoben werden. Aus dem Studio des Fördermitglieds GROH PA in Buchholz in der Nordheide wurde live gesendet. Getroffen hatten sich dort die Vorstände Doreen...

> mehr
Erstellt von VDVO Coronavirus , Mice Experten , Branchennews

(Berlin 27. August 2020) In einer stundenlangen Videokonferenz am Donnerstag, dem 27.08.2020, hat sich Kanzlerin Angela Merkel heute erstmals seit Juni wieder mit den Ministerpräsidenten aller Länder zu den Corona-Maßnahmen abgestimmt.

Das sind die Ergebnisse im Detail:

  • Bund und Länder haben sich auf ein Mindest-Bußgeld von 50 Euro bei Verstößen gegen die Maskenpflicht geeinigt. Lediglich Sachsen-Anhalts Regierungschef Reiner Haseloff (CDU) ließ protokollieren, dass sein Land diese Regelung...
> mehr
Erstellt von VDVO Coronavirus , FirstForwART

(Düsseldorf, 11. August 2020) „Das sind die Momente, in denen man weiß, wofür man sich im Verband engagiert“, so Bernd Fritzges, der am 30. April 2020 die Mitglieder des VDVO noch über die akuten Maßnahmen zur herausfordernden Situation des Verbandsbetriebes informieren musste. Doch in diesen Zeiten wird auch deutlich, welche Kraft professionelle Netzwerke besitzen. Der Vorstand des VDVO ist begeistert wie viel Wertschätzung die Mitglieder in den letzten Wochen und Monaten übermittelt und...

> mehr

(Berlin, 10. August 2020) Jan Grohmann-Falke ist Inhaber der Firma GROH PA Veranstaltungstechnik aus Buchholz in der Nordheide. Sein Unternehmen stattet nicht nur Festivals und Firmenveranstaltungen mit Licht, Video-, Tontechnik und Bühnenbau aus, sondern fungiert mir seinem großen Material-Pool ebenfalls als Verleiher für Mitbewerber. Als Vertriebspartner für unterschiedliche Technik-Hersteller pflegt er somit einen überaus guten Kontakt zu den Kolleginnen und Kollegen der...

> mehr
Erstellt von VDVO Coronavirus , Mice Experten , Branchennews

(Berlin 20. Juli 2020) Bereits vor Wochen hat sich der Verband der Veranstaltungsorganisatoren e. V. (VDVO) an dem Verbund „German Event Pool“ beteiligt. Die Initiative bündelt Vorschläge und Konzepte der unterschiedlichsten Beteiligten der Event-Szene mit dem gemeinsamen Ziel, Veranstaltungen möglichst rasch wieder durchführen zu können. Die Erarbeitung des praxistauglichen Hilfsmittels für den Bereich der Indoor-Veranstaltungen hat der VDVO aktiv unterstützt. Mit diesem Hilfsmittel werden alle...

> mehr
Erstellt von VDVO Coronavirus , Mice Experten , Branchennews

(Berlin, 14. Juli 2020)


In dem VDVO Studio-Format „HART aber gerecht“ sollte in einer Diskussionsrunde die momentane Situation in Bezug auf die Problematik der Stornierungen und Vertragsbedingungen beleuchtet werden. Hierbei führte der BizTravel Chefredakteur Oliver Graue durch die Sendung und befragte die Podiumsteilnehmer einerseits zu Ihren bisherigen Erfahrungen anderseits, wie sie sich die Zukunft im Zusammenspiel unter Berücksichtigung der bereits gemachten Erfahrungen nun vorstellen.


Au...

> mehr
Erstellt von VDVO Coronavirus , Mice Experten , Branchennews

(Berlin, 13. Juli 2020)

Die Veranstaltungswirtschaft zählt insgesamt zu einer der größten Sektoren der deutschen Wirtschaft, beschäftigt rund 1 Million Menschen direkt und erwirtschaftet einen jährlicher Umsatz von rund 130 Mrd. Euro. Rechnet man darüber hinaus die Kultur- und Kreativwirtschaft mit ihren veranstaltungsbezogenen Teil und Zuliefermärkten hinzu, so kommt man auf mehr als 300.000 Unternehmen in über 150 Disziplinen mit mehr als 3 Millionen Beschäftigten sowie einem erzielten...

> mehr

(02.07.2020) In den letzten Wochen und Monaten hat der VDVO sich mit Fachleuten und Hochschulen der Digitalwirtschaft und des Meeting- und Eventbereiches über pragmatische Lösungen für die Umsetzung von Online-Veranstaltungen auseinandergesetzt. Gerade aus dem Bereich der Digital Scientists wurde viel Unverständnis signalisiert, warum Veranstaltungsplaner nicht auf die bereits vorhanden Tools zurückgreifen und diese sinnvoll kombinieren.

Hinzu kommt, dass Event-Wissenschaftler darauf...

> mehr
Erstellt von VDVO Coronavirus , Mice Experten , Branchennews

In dem VDVO Studio-Format „HART aber gerecht“ am Donnerstag, dem 02. Juli 2020 um 14 Uhr, soll in einer Diskussionsrunde bestehend aus verschiedenen Branchenteilnehmern die momentane Situation in Bezug auf die Problematik der Stornierungen und Vertragsbedingungen beleuchtet werden. Die Podiumsteilnehmer schildern hierbei ihre eigenen Erfahrungen – positive wie negative.

> mehr