Pressemeldungen

Verband der Veranstaltungsorganisatoren e.V. initiiert Studie zu Arbeitszeit und Arbeitsbedingungen

(Berlin, 10.04.2018)  2017 veröffentlichte das Forbes Magazin eine Auflistung der zehn stressigsten Jobs der Welt. Platz 5 ging dabei an den Beruf des Eventmanagers. Stressiger sind nur noch die Berufe des Piloten, Polizisten, Feuerwehrmannes und des Soldaten.

Genügen Leidenschaft und Motivation, um langfristig in der Meeting- und Eventbranche zu arbeiten? Vor allem dann, wenn diese auf eine...

> mehr

(Cologne Convention Bureau) Welche wirtschaftliche Bedeutung hat der Meetingmarkt für die Stadt Köln? Eine Studie im Auftrag des Cologne Convention Bureau (CCB) beantwortet diese Frage und schlüsselt die wirtschaftlichen Effekte von Meetings und Kongressen für Köln erstmalig umfassend auf. Die neue Art der Berechnung betrachtet nicht nur die Ausgaben der Teilnehmer, sondern bezieht die Ausgaben der Veranstalter und der Aussteller mit ein sowie zum ersten Mal auch Investitionen von Locations vor...

> mehr

Mit Facial Recognition bricht ein neues Zeitalter bei der Einlasskontrolle auf Veranstaltungen an. Der Verband der Veranstaltungsorganisatoren e.V. stellt diese Technologie als Vorreiter erstmals in Deutschland auf der ITB MICE NIGHT am 08.03.2018 im International Club Berlin vor. Die Anmeldung ist unter www.itb.vdvo.de möglich.

(VDVO, Berlin, 06.02.2018) Social-Media-Plattformen nutzen Facial Recognition bereits seit einiger Zeit. Facebook zum Beispiel für Foto-Tag-Vorschläge und SnapChat für...

> mehr

(Messe Berlin) "Festivalisierung" von Events, Veranstaltungsevaluation oder Umgang mit heterogenen Zielgruppen - mit Themen wie diesen beschäftigt sich das ITB MICE Forum im Rahmen des diesjährigen ITB Berlin Kongresses. Das Forum wendet sich an Besucher, die im Bereich Meeting, Incentive, Congress und Event arbeiten und findet am 8. März 2018 in Kongress Halle 7.1a im Saal New York 2 von 10.45 Uhr bis 14.45 Uhr statt. Offizieller MICE-Partner ist der Verband der...

> mehr

Verband trifft den Nerv der Mitglieder mit dem neuen Format "Muckelig"

(VDVO)Losgelöst von Vorträgen und Workshops mit Fortbildungscharakter sowie ohne Konzentration auf Business veranstaltete der Verband der Veranstaltungsorganisatoren e. V. erstmalig ein neues Format für seine Mitglieder. Eine Idee des Vorstands, eine spontane Abstimmung zur Mitgliederversammlung und der immer wieder vorhandene Mut des VDVO auch Neues auszuprobieren, waren die Basis für eine erfolgreiche Premiere im Romantik...

> mehr

Content is King, oder doch nicht? Der VDVO - Verband der Veranstaltungsorganisatoren e. V. stellt mit seinen eigenen Eventformaten kontinuierlich unter Beweis, wie seine modernen und interaktiven Veranstaltungen trotz Druck der fortschreitenden Digitalisierung zur Wissensvermittlung beitragen. Nun initiiert das größte deutschsprachige Netzwerk für Veranstaltungsplaner jedoch ein Verbandstreffen jenseits von Content, Fortbildung und digitalen Tools. Auf Basis des spontanen Beschlusses zur...

> mehr
Pressemeldung

Die 14. Mitgliedsversammlung des Verbandes der Veranstaltungsorganisatoren e.V. (VDVO e.V.) bestätigte die im Jahr 2016 angekündigte Neuausrichtung. Mit dem Ziel die Mitglieder noch stärker zu vernetzen und das im Verband bestehende KnowHow zu nutzen, sollen wertvolle Impulse für die Veranstaltungsbranche kreiert werden.

Ein Rückblick

Nach der Ankündigung in 2016 die Mitgliederzahlen zu steigern, ist dies dem Verband auch eindrucksvoll gelungen. Die Mitgliederanzahl konnte zum 31.12.2016 von...

> mehr

In seinen „Mastermind“-Arbeitsgruppen greift die Vereinigung Deutscher Veranstaltungsorganisatoren e. V. aktuelle Themen in der Veranstaltungswirtschaft auf und macht das daraus entstandene Fachwissen anschließend allen seinen Mitgliedern zugänglich. Nachdem Experten aus dem Verein zuletzt das Thema „Neue Veranstaltungsformate“ aufgearbeitet haben, wird jetzt eine Arbeitsgruppe zur Messung des Veranstaltungserfolgs ins Leben gerufen.

Die Arbeitsgruppe „Mastermind Erfolgskontrolle“ trifft sich...

> mehr

Frankfurt. Erstmals startet hierzulande das EventPlannersTalk World Café: Die interaktive Diskussionsrunde für Veranstaltungsplaner feiert ihre Premiere am 31. Mai von 17 bis 20 Uhr in der Kameha Suite Frankfurt. Zeitgleich findet die MICE-Talk-Runde auch in London statt.  Für die Umsetzung kooperiert Bernd Fritzges, der Vorstandsvorsitzende der Vereinigung Deutscher Veranstaltungsorganisatoren e.V., mit Irina Trofimovskaya, der Gründerin von TheMICEblog.com, sowie mit dem Switzerland Convention...

> mehr

Mit Best-Practice-Beispielen, die noch lange in der Erinnerung haften bleiben, überraschte der diesjährige ITB MICE DAY die Teilnehmer vom ITB-Kongress. Der ITB MICE DAY,der sich an alle Besucher richtet, die im Bereich Meeting, Incentive, Congress und Event arbeiten, fand auf der weltgrößten Reisemesse auch in seiner achten Neuauflage ein ideales Podium. Von der ersten Stunde an organisiert Veranstaltungsplaner.de, die Vereinigung Deutscher Veranstaltungsorganisatoren e.V., das ...

> mehr