Wir machen Ihr Event rechtssicher!

Thomas Waetke ist Rechtsanwalt seit 2003 und Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht seit 2008. Durch seine jahrelange Arbeit in der Veranstaltungsbranche (Planung, Sicherheitsdienst, Auf- und Abbau) verfügt er in diesem Bereich auch über praktische Kenntnisse. Er ist Dozent und Referent auf zahlreichen Fachtagungen und Fortbildungsveranstaltungen.

Er ist außerdem Autor von zwei Büchern zum Veranstaltungsrecht, Mitautor in weiteren Fachbüchern, Autor von Beiträgen in Fachzeitschriften und Herausgeber des Internetportals www.eventfaq.de.

Seine Expertise bezieht sich auf alle Rechtsfragen rund um große und kleine Veranstaltungen wie Messen, Tagungen, Kongresse, Incentives, Seminare, Festivals, Konzerte, Betriebsveranstaltungen, Lesungen u.a. Dabei ist er vertraut mit den Details aus den verschiedensten Rechtsgebieten, die diese Veranstaltung betreffen können: Arbeitsrecht, Arbeitsschutz, Baurecht, Compliance, Datenschutz, Gaststättenrecht, Marktrecht, Messerecht, Mietrecht, Steuerrecht, Urheberrecht usw.

Seine Leistungen im Veranstaltungsrecht / Eventrecht:

  • Er berät und unterstützt Sie grundsätzlich in allen Belangen rund um Ihre Veranstaltung. Dabei kann er nicht nur auf seine jahrelange Erfahrung in Theorie und Praxis, sondern auch auf ein großes Netzwerk von Fachleuten zurückgreifen, und zwar sowohl national als auch international.
  • Er prüft die Genehmigungsfähigkeit Ihrer geplanten Veranstaltung und unterstützt Sie bei der Beantragung von Genehmigungen.
  • Er erstellt Gutachten, z.B. zu Fragen der Versammlungsstättenverordnung, zu Lärmschutz und anderen Rechtsfragen bei Veranstaltungen.
  • Er prüft bspw. Ihr Sicherheitskonzept auf Vollständigkeit und kann dabei auf ein umfassendes Netzwerk von Spezialisten zurückgreifen.
  • Er prüft die Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung in Ihrem Unternehmen und in Ihren Verträgen.
  • Er schult Ihre Mitarbeiter. In Inhouse-Schulungen mit den Themen nach Ihrem Bedarf bringt er Ihre Mitarbeiter nicht nur auf den neuesten Stand, sondern hilft bei vielen Fragen des Alltags. Die Seminare hält er dabei nicht juristisch-trocken, sondern in entspannter Atmosphäre, die einlädt zum Mitdiskutieren.
  • Er prüft und erstellt für Sie Verträge (z.B. mit Vermietern, Fotografen, Dienstleistern), die Sie rund um eine gelungene Veranstaltung benötigen.
  • Er begleitet Sie und Ihre Vertragspartner durch das Wirrwarr von Vorschriften und sorgt für klare Verhältnisse und Strukturen.
  • Er unterstützt Sie bei der Auswahl von Dienstleistern und der Erstellung klarer Verantwortlichkeiten.

Die Kosten für eine juristische Erstberatung werden für Sie als Mitglied übernommen.

Bitte loggen Sie sich ein, um die juristische Erstberatung in Anspruch zu nehmen.