Branchennews , Eventtechnologie , Pressemeldung

Erster Sieger beim Captain MICE Future: Easy Welcome

Captain MICE Future

(VDVO, 13.06.2019) So kommt das Neue in die MICE-Welt: Beim Innovationswettbewerb "Captain MICE Future" siegte Easy Welcome. Die Lösung zur Teilnehmerakkreditierung bei Events wurde bei der ersten Runde der etablierten VDVO-Competition im H4 Hotel Frankfurt/Main von fachkundigen Meeting- und Event-Entscheidern favorisiert. Insgesamt stellten sich zehn Unternehmen und Selbstständige mit ihren innovativen Konzepten dem Votum der MICE-Welt. In zwei weiteren Runden in München und Berlin können die Abstimmungsergebnisse ganz anders ausfallen - der Gesamtsieger des Captain MICE Future wird am 8. Juli beim Bundesfinale im H4 Hotel Berlin gekürt.

Über Easy Welcome, das Tool für Teilnehmerakkreditierung: Die "CrewNAVI" ist eine reine Web-Anwendung, die ermöglicht, veranstaltungsbezogene Inhalte und Kontakte digital aufzubereiten, mitzuführen und mit sämtlichen Personen zu teilen. Vision der Macher: "Alle veranstaltungsrelevanten Informationen werden nur noch in einem Gerät gehalten, anstatt viele Dokumente mittragen zu müssen. Dementsprechend müssen Kontakte, die möglicherweise nach der Veranstaltung nicht mehr benötigt werden, nicht mehr länger auf dem Smartphone gespeichert werden. Ebenfalls wird das meist wiederholte Ausdrucken bei Änderungen von Ablaufplänen oder Grundrissen überflüssig." Mehr: www.easy-welcome.de

Der Verband der Veranstaltungsorganisatoren (VDVO) startete den Captain MICE Future zusammen mit H-Hotels.com zum bereits vierten Mal. Erstmals treten neben neugegründeten Unternehmen auch bereits etablierte Dienstleister mit neuen, bahnbrechenden Businessideen an.

"Das Votum der VDVO-Mitglieder und geladenen Topentscheider aus dem Meetings- und Events-Business ist eindeutig: Welche Lösungen und Konzepte im Slam gewinnen, hängt von Pfiffigkeit der Präsentation und der überzeugenden Einzigartigkeit ab", brachte es VDVO-Vorstandsvorsitzender Bernd Fritzges auf den Punkt. Alle nominierten Innovatoren traten höchst professionell auf. Auch erklärungsbedürftige Konzepte wurden im Speed Geeking eingängig erläutert. Fritzges selbst war von drei Anbietern so sehr überzeugt, dass er sie direkt am Abend mit Projektarbeiten beauftragte. Zudem verkündete Partner H-Hotels.com, mit dem Eventportal YUNYTY - Bundessieger des Captain MICE Future 2018 - zusammenarbeiten zu werden. Dies bestätige die Kraft des Eventformats von Captain MICE Future, so Fritzges.

Die nächsten Termine:

25. Juni 2019 - H4 Hotel München
Finale - 08. Juli 2019 - H4 Hotel Berlin

Weitere Informationen: www.captainmicefuture.de