Impulse , Mice Trends , Digitalisierung

Event-App einfach mal selbst erstellen

Die Digitalisierung der Eventbranche ist ein großes Thema. Event-Apps sind der Weg, um die Kommunikation zwischen Veranstalter und Teilnehmern zu digitalisieren. Jedoch sind aktuelle Lösungen kompliziert, zeitaufwendig und benötigen ein großes Budget. Die Mehrheit aller Events haben jedoch weniger als 200 Teilnehmer und dementsprechend meist nicht die Resourcen und das Budget, um die Digitalisierung in Form von Event-Apps mitzugehen.

Genau aus diesem Grund wurde die Web-Plattform LineUpr entwickelt. Mit LineUpr kann sich jeder Veranstalter selbstständig, innerhalb von Minuten und ohne technisches Wissen eine Event-App erstellen. Die zeitaufwendige Kommunikation mit Agenturen entfällt und man wird als Veranstalter unabhängiger und flexibler.


Durch die „Do-It-Yourself“-Philosophie von LineUpr kosten die erstellten Event-Apps nur einen Bruchteil im Vergleich zu anderen Lösungen, so dass jetzt jede Veranstaltung, egal wie groß, eine Event-App erstellen kann.

Man muss einfach nur auf https://lineupr.com gehen, sich eine kostenlosen Account anlegen und seine Event Inhalte angeben. Man erhält innerhalb von Minuten eine URL zur Event-App, die man dann einfach auf dem Smartphone öffnet. Der Einstieg ist für jedes Event kostenfrei und es gibt optionale Upgrades.

Um den ganzen Artikel zu lesen, loggen Sie sich ein oder werden Sie Mitglied.

Jetzt Mitglied werden | einloggen