Impulse

Muckelig in Hessen

Muckelig in Hessen

Auf dem größten Vulkanmassiv Mitteleuropas erwarten Sie sanfte Berge, Täler, kleine Flüsse und eine schützenswerte Tier- und Pflanzenwelt. Fachwerkorte, mittelalterliche Stadtbilder, Schlösser und Burgen sind Ausflugsziele mit Geschichte. Perfekt, um ein gemütliches Wochenende mit Freunden zu verbringen.

Vom 01.11. - 02.11.2019 lädt der Verband der Veranstaltungsorganisatoren e.V. seine Mitglieder zu Ebbelwoi und hessischer Gemütlichkeit, auf dem Verbandstreffen "Muckelig in Hessen", ein. 

Angenehm, kuschelig und gemütlich soll es werden. Kein Tagungsstress, keine Hektik, keine Verpflichtungen. Ein Abend unter Freunden eben. Einziges Ziel dieser Veranstaltung ist es, die tolle Gemeinschaft unserer Mitglieder und Veranstaltungsplaner weiter zu festigen - ganz direkt und persönlich.

Sie möchten Kinder und Partner nicht allein zu Hause lassen? Kein Problem! Nehmen Sie sie einfach mit - so richtig muckelig wird es ohnehin nur in großer Runde. 

Die Teilnahme am Verbandstreffen ist für unsere Mitglieder und Ihre Partner / Kinder kostenfrei. Nicht-Mitglieder zahlen für sich und Ihre Begleitungen je 50,00 Euro pro Person.

Übernachten können Sie von Freitag auf Samstag im hotel villa raab zu einer Sonderrate von 94,00 Euro im Einzelzimmer und 134,00 Euro im Doppelzimmer - Frühstück, Parken und Wi-Fi natürlich inklusive. 

Freuen Sie sich auf folgendes Programm:

 

Freitag, 01.11.2019

  •     ab 16:00 Uhr Ankommen - Durchatmen

Sie haben es geschafft! Die letzten E-Mails sind gecheckt, der letzte Anruf getätigt. Jetzt heißt es "digital detox", Smartphone auf lautlos und die Landschaft des mittelhessischen Vogelsbergkreis genießen.

  •     16:30 Uhr Treffen mit Freunden

Bei einem Glas Sekt und dem traditionellen Alsfelder Salzkuchen werden uns die Pfeifenfabrikanten Ludwig und Mario Raab ihre Villa vorstellen.

  •     17:00 Uhr Unterwegs mit Freunden

Gemeinsam gehen wir dann in die Stadt der Märchen und Fachwerkbauten mit dem weltbekannten Rathaus. Bewahren, pflegen, sanieren: das ist in Alsfeld die Devise. Über 400 Fachwerkhäuser aus sieben Jahrhunderten, welche den Gang durch die Altstadt zu einem märchenhaften und spannenden Erlebnis machen, ziehen jährlich weit über 100.000 Märchenfreunde, sowie Urlauber und Ausflügler in ihren Bann.

  •     19:30 Uhr Dinner mit Freunden

Wie kann man hessische Gastfreundschaft und Gemütlichkeit besser kennenlernen, als bei einem leckeren typischen hessischen Abendessen, dem traditionellen Apfelwein und selbstgebrauten Craftbieren? Genießen Sie bei gutem Essen und anregenden Gesprächen den Abend!

 

Samstag, 02.11.2019

 

  •     ab 09:00 Uhr Frühstück mit Freunden

Unser Verbandstreffen ist leider zu Ende. Nach einem gemeinsamen Frühstück verabschieden wir alle Freunde, die nach Hause fahren.  Für alle diejenigen, die noch länger bleiben wollen, bietet das Hotel gern Verlängerungsnächte an.

Unser Gastgeber - hôtel villa raab

Im Spätsommer 2019 ist es endlich soweit – Öffnet externen Link in neuem Fensterhôtel villa raab öffnet seine Türen. Essen, trinken, tagen, feiern – ein Ort zum Wohlfühlen! Seit 2016 wird von dem Investorenehepaar Tanja und Ralf Bohn gemeinsam mit den kreativen Machern vom hôtel schloss romrod mit viel Herzblut an der Umsetzung des Projektes „hôtel villa raab“ gearbeitet. 40 Zimmer davon zwei exklusive Suiten, drei Veranstaltungsräume für private Feierlichkeiten, Firmenveranstaltungen und Tagungen und eine Erlebnisgastronomie erwarten Sie auf dem alten Fabrikgelände des Pfeifenmachers Luwig Raab.

Sehen wir uns in Alsfeld?

 

Impressionen vom Muckelig 2017