Impulse , Branchennews , Pressemeldung

VDVO hebt ab mit dem MICE Aircraft zur weltgrößten Reisemesse

(VDVO, 12.11.2018) Deaktivieren Sie Ihre Smartphones und blicken Sie Ihrem Gegenüber ins Gesicht: Wer in den VDVO-Aircraft einsteigt, bekennt sich trotz fortschreitender Digitalisierung zum "Faktor Mensch". Der Verband der Veranstaltungsorganisatoren e.V. (VDVO) verbindet einmal mehr Menschen miteinander, per Aircraft, persönlicher Vernetzung und Zugewandtheit. Mit einem spektakulären Standdesign will der Branchenverband zur weltgrößten Reisemesse ITB Berlin (6. bis 10. März 2019) erneut Maßstäbe in Sachen Business Networking setzen.

mydays Flugsimulator beim ITB MICE Hub des VDVO: "Abheben kann man leicht, aber sicher landen fällt dagegen schwer." (Foto: mydays)

"Mit dem VDVO Aircraft ganz im Stil von Power-Airlines bieten wir unseren Gästen und Partnern einen einzigartigen MICE Hub als Top-Destination in der Halle 7.1a", kündigte Bernd Fritzges, Vorstandsvorsitzender des VDVO, an. Der Verband der Veranstaltungsorganisatoren e.V. ist der offizielle MICE-Partner der ITB Berlin und richtet erneut das stark gefragte Fachsymposium MICE Forum sowie zum zweiten Mal die ITB MICE Night aus. "Unser Storytelling basiert auf dem 'Faktor Mensch', den wir ganz bewusst deutlich hervorheben - als Ausgleich zur fordernden Digitalisierung und Automatisierung nahezu aller Businessbereiche", so Fritzges.

Das ist das Programm des VDVO zur ITB Berlin:

ITB MICE Hub: Halle 7.1a
ITB MICE Forum: ausgewählte Vorträge und Diskussionen, Halle 7.1a, Raum New York 1
ITB MICE Night: nur auf Einladung am 07. März 2019 im International Club Berlin

"Fly MICE, stay nice", heißt es im Agenda Setting des VDVO für die weltgrößte Reisemesse. Ganz im Sinne des beliebten Gamification dürfen die ITB-Gäste des Verbandes sich einmal auf dem Pilotensitz versuchen - am Steuer eines professionellen Flugsimulators vom Partner mydays Erlebniswerk, das als Event-Innovation in Berlin große Erfolge feiert. "Abheben kann man leicht, aber sicher landen fällt dagegen schwer", kommentierte VDVO-Vorstandschef Fritzges mit einem süffisanten Seitenblick auf forsche Vorhaben mit disruptiven Innovationen...

Mehr Infos: www.vdvo.de/flymice