DURCHFÜHRUNGSGARANTIE: Grundlagen Veranstaltungstechnik

Wenn Sie in Ihrem Unternehmen mit der Planung und Koordination von Veranstaltungen betraut sind, übernehmen Sie technische Aufgaben in der Regel nicht selbst. Für Bühnenbau, Beleuchtung oder Beschallung beispielsweise beauftragen Sie professionelle Dienstleister, die diese Leistungen für Ihr Unternehmen und Ihre Veranstaltung erbringen.

Dieses 2-tägige Seminar vermittelt Ihnen die nötigen Grundlagen in den wichtigsten Bereichen der Veranstaltungstechnik, u. a. in Licht-, Ton-, Bühnen- und Videotechnik sowie Laser- und Pyrotechnik.

Hinweis: Das Kursangebot kann eigenständig oder als Modulbaustein der Lehrgänge "Eventmanager*in" oder "Event- und MICE-Manager*in (IHK)" besucht werden. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Homepage unter Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.event-akademie.de im Fachbereich EVENTMANAGEMENT.

DURCHFÜHRUNGSGARANTIE: Grundlagen Veranstaltungstechnik

Akademiegebäude der EurAka Baden-Baden gGmbH, Breisgaustraße 17a, 76532 Baden-Baden

06. - 07. Oktober 2021, 09:00 bis 17:00 Uhr

Kursgebühr: 490,00 € (umsatzsteuerbefreit; inkl. Pausengetränke und Seminarunterlagen auf USB-Stick)
10 % Rabatt für VDVO-Mitglieder

Alle interessierten Personen, die bislang noch keine oder wenig Erfahrung in der Veranstaltungstechnik haben.

Veranstalter: Event-Akademie Baden-Baden