Event- und MICE-Manager*in (IHK)

Das Event-Marketing ist mittlerweile fester Bestandteil der Kommunikationspolitik moderner Unternehmen. Marketing-Events werden in der internationalen Event-Branche unter dem Begriff MICE zusammengefasst. Sie dienen nicht nur der Information, sondern heben sich vor allem durch die Erlebnisvermittlung und die emotionale Aktivierung bei den Teilnehmern von den klassischen Kommunikationsinstrumenten ab.

Der 9-tägige IHK-zertifizierte Lehrgang setzt sich aus vier Modulbausteinen* zusammen und bereitet Sie intensiv darauf vor eigene Konzepte zielgruppenwirksam zu entwickeln und erfolgreich umzusetzen.

*Modulbausteine:

  • Eventmarketing und Veranstaltungsplanung (2 Tage)
  • Veranstaltungssicherheit und Veranstaltungsrecht (2 Tage)
  • Grundlagen Veranstaltungstechnik (2 Tage)
  • MICE-Management (3 Tage)
  • plus lehrgangsinterner Test (1 Tag)

Event- und MICE-Manager*in (IHK)

Akademiegebäude der EurAka Baden-Baden gGmbH, Breisgaustraße 19, 76532 Baden-Baden

21. September 2020 - 2. Oktober 2020, 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Kursgebühr: 2.250,00 € (umsatzsteuerbefreit; inkl. Pausengetränke, Seminarunterlagen des Dozenten auf USB-Stick und Gebühr) / VDVO-Mitglieder erhalten 10 % Rabatt

Alle interessierten Personen, die ihr Wissen in der Konzeption, Planung, Organisation, Durchführung und Erfolgskontrolle von Meetings, Incentives, Messen, Kongressen und Events im Allgemeinen erwerben oder vertiefen möchten.

Veranstalter: Event-Akademie Baden-Baden