Eventmanagement I

 

Grundlagen des Eventmanagement

 

Die Planung von Veranstaltungen ist eine komplexe Aufgabe, die häufig unterschätzt wird. Viele Planer*innen in Unternehmen übernehmen die Eventplanung zusätzlich zu ihren Kernaufgaben, Zeitdruck und hohe Arbeitsbelastung sind die Folge. Umso wichtiger ist es, bei der Planung strukturiert und zielgerichtet vorzugehen. Diese Vorgehensweise wird anhand von Praxisbeispielen verdeutlicht.

Das Seminar gibt einen Überblick über die Bedeutung von Events und gibt Einblicke in den Eventmarkt. Sie lernen, wie Sie die komplexe Planung strukturiert angehen und welche Anforderungen diese Aufgabe an den/die Eventplaner*in stellt. Checklisten und Instrumente sind praxisnahe Hilfen, die Sie bei der Planung zukünftiger Events nutzen können.

Inhalte

• Bedeutung von Events
o Merkmale und Differenzierung der Eventarten/VA-Typen
• Marketinggrundlagen
o Positionierung im Marketing-Mix
• Der Eventmarkt – Player und Trends
• Eventmanager
o Qualifikationen und Aufgaben
o Einsatzgebiete
• Eventplanung
o Planungsprozess – von der Idee bis zur Nachbereitung
o Instrumente
o Durchführung
• Nachbearbeitung

Eventmanagement I

IECA c/o Congress Center Rosengarten, Mannheim

Adresse: Rosengartenplatz 2, 68161 Mannheim

04. Mai 2021, 09:30 bis 17:30 Uhr

Kursgebühr: 295,00 € ( inkl. Seminarunterlagen, Snacks und Getränke )

Paketpreis mit Eventmanagement II

am 05.05.2021:

Brutto: 540,- Euro



Planer, die neu im Eventmanagement anfangen, nur hin und wieder Events organisieren

oder als Quereinsteiger ihren Kenntnisstand überprüfen wollen.

Veranstalter: m:con - mannheim:congress GmbH