Interaktive Eventformate Neue Ideen für Meetings und Konferenzen

Die „interaktive Gesellschaft“ von heute stellt neue Anforderungen an die Konzeption zeitgemäßer Events, Meetings und Konferenzen. „Einbahnstraßen“-Kommunikation mittels Frontalvorträgen funktioniert weniger denn je. Teilnehmer suchen zunehmend den Dialog und wollen sich einbringen.

Dieses Seminar vermittelt, welche partizipativen Formate sich für unternehmensinterne Veranstaltungen besonders eignen und mit welchen Sie bei externen Zielgruppen Ihre Kommunikationsziele bestmöglich erreichen. Es erklärt, was es mit Fishbowl, Barcamp und Co auf sich hat und wann man solche Formate sinnvoll einsetzt.

Darüberhinaus liefert der Tag Antworten auf folgende Fragen: Wie finde ich immer wieder neue Ideen für interaktive Formate? Wie integriere ich diese maßgeschneidert in meine Events? Welche State of the Art Tools gibt es und wie setze ich sie sinnvoll ein? Und wie können digitale Werkzeuge die Veranstaltungswirkung erhöhen?

Ihr Trainer für diesen Tag ist Tobias Wannieck.

Interaktive Eventformate Neue Ideen für Meetings und Konferenzen

Masterclass Event & Marketing
in München

10:00 bis 17:30 Uhr

  895,- Euro

Führungskräfte und Mitarbeiter aus Unternehmen und Agenturen, die Veranstaltungen organisieren

 

 

Jetzt anmelden