Veranstaltungsplanung, aber sicher!

Sicherheitskonzepte für (Groß-)Veranstaltungen

Inhalte:

  • Welche Rechtsnormen sind bei der Planung und Durchführung von Veranstaltungen und speziell bei der Erstellung von Sicherheitskonzepten zu beachten?
  • Eignung der Versammlungsstätte für bestimmte Veranstaltungen
  • Veranstaltungen in sog. „Off-Locations“
  • Veranstaltungskonzeption
  • Gefährdungen und Risiken bei Veranstaltungen
  • Wie und wer ermittelt diese Gefährdungen?
  • Mögliche Inhalte und Aufbau eines Sicherheitskonzeptes
  • Behördliche Genehmigungen
  • Einsatz von Ordnungsdiensten, Brandsicherheitswachen und Sanitätsdienst, etc.
  • Zusammenarbeit mit den Sicherheitsbehörden, wie Polizei, Feuerwehr, etc.
  • Vorstellung von aktuellen Veröffentlichungen der Bundesländer oder anderer Institutionen zu dem Thema


Veranstaltungsplanung, aber sicher!

Congress Center Rosengarten, Rosengartenplatz 2, 68161 Mannheim

23.09.2021, 9:30 bis 17:00 Uhr

Teilnahmegebühr: 390,00 Euro brutto (327,73 Euro netto), inkl. Tagungsgetränke, Snack und Seminarunterlagen, vergünstigtes Parkticket und DB Vorteilspreis, 10% Rabatt für VDVO-Mitglieder, Rabattcode: VDVO2021

Mitarbeiter und Führungskräfte, die für die Durchführung und Genehmigung von Veranstaltungen zuständig sind.

Veranstalter: IECA Mannheim und IST Studieninstitut