Pressemeldungen

Hier finden Sie das Logo des Verbandes

Leitet Herunterladen der Datei einals eps
Leitet Herunterladen der Datei einals jpg

 

 

 

 

(Berlin, 20.07.2021) Seit 1. Juli verstärken zwei neue Mitarbeiterinnen den VDVO an entscheidenden Schnittstellen in den Bereichen interne und externe Kommunikation sowie Mitgliederbetreuung und Finanzen. Damit wird das Team im bundesweit größten Branchenverband für Entscheider:innen und Führungskräfte der Meeting- und Eventbranche mit dem Ziel erweitert, sich neben den Kernaufgaben noch umfangreicher dem Netzwerkgedanken sowie Themen und Entwicklungen der Zukunft zu widmen.

> mehr

 

 

 

 

Erstellt von VDVO/ Bernd Fritzges Branchennews , Pressemeldung , Mice Experten

VDVO interveniert erfolgreich bei Anpassung der Margenbesteuerung 

(Berlin, 28. Juni 2021) Die Gespräche haben sich gelohnt: Der Verband der Veranstaltungsorganisatoren e. V. (VDVO) hat hartnäckig und kontinuierlich politischen Einfluss auf die dringend notwendige Modifizierung der Margenbesteuerung für den Messe- und Kongressbereich genommen – mit Erfolg. Denn folgende Ausnahme zur Reisemargenbesteuerung, die Eingang in den Umsatzsteueranwendungserlass gefunden hat, sorgt für Erleichterung in...

> mehr

Push'21 ermöglicht Präsenz-Meetings zur BOE INTERNATIONAL auch im Juni

Vor zwei Wochen wurde die internationale Fachmesse für Erlebnismarketing abgesagt. Als Veranstalter reagierte die Messe Dortmund damit auf die jüngste Entwicklung der Corona-Pandemie. Trotzdem geht die BOE mit einer neuen 365-Tage-Online-Plattform am 09. Juni 2021 an den Start. Das bereits erfolgreich etablierte Digital-Format RoadToBOE rund um die wichtigsten Trends, Entwicklungen und Produkt-Highlights wird in die neue...

> mehr

(Berlin, 03.05.2021) Erstes kollaboratives Hybrid-Event trotz „Bundes-Notbremse“ mit wertvollen Erkenntnissen für die Zukunft der Live-Kommunikation

Ein neues Hybrid-Format testete der Verband der Veranstaltungsorganisatoren e.V. (VDVO) in der vergangenen Woche unter ganz besonderen Bedingungen und mit wertvollen Erkenntnissen für alle, die zukunftsfähige Events planen.

Zeitgleich an acht Standorten, verteilt zwischen München und Hamburg, Berlin und Köln, sollten je 20 Teilnehmende bundesweit...

> mehr