Pressemeldungen

Hier finden Sie das Logo des Verbandes

Leitet Herunterladen der Datei einals eps
Leitet Herunterladen der Datei einals jpg

 

 

 

 

(VDVO) Echter Mehrwert, der viel Geld und Zeit spart: Das bundesweit erste und bislang einzige Schiedsgericht für Streitfälle bei Meetings & Events nimmt in Berlin seine Arbeit auf. Der Verband der Veranstaltungsorganisatoren e.V. (VDVO) startet diesen innovativen Rechtsservice gemeinsam mit Rechtsanwalt Thomas Waetke nicht nur für Mitglieder. Jeder in der MICE-Branche kann das hochprofessionelle Schiedsgericht unter der fachkundigen Leitung von Rechtsanwalt Thomas Waetke anrufen.

"Mit dem ersten Schiedsgericht helfen wir, Streitigkeiten bei Meetings und Events zu verhindern oder zu beenden...

> mehr

 

 

 

 

(VDVO, Berlin, 12. Februar 2019)  Digitalisieren Sie, was Sie wollen - der Faktor Mensch bleibt am wichtigsten! Mit dieser Botschaft setzt der Verband der Veranstaltungsorganisatoren e.V. (VDVO) als exklusiver MICE Partner der ITB Berlin (6. bis 10. März 2019) ein deutliches Zeichen. Gewinnbringendes Networking und der persönliche Know-how-Transfer stehen bei der Vielzahl an Veranstaltungen im Vordergrund. "People Business bleibt bestehen. Der Faktor Mensch steht weiterhin im Vordergrund",...

> mehr

(VDVO, 04.02.2019) Faktor Mensch" steht zuoberst auf der Agenda für das Meeting- und Eventbusiness: Der Verband der Veranstaltungsorganisatoren e.V. (VDVO) macht seinem Nimbus als Think Tank für Zukunftsthemen alle Ehre, indem die renommierte Vor- und Querdenkerin Nicole Brandes vom international bekannten Zukunftsinstitut für die zentrale Key Note beim ITB MICE Forum gewonnen wurde. Ihr Thema am ersten ITB-Messetag 6. März um 11h (Halle 7.1a, Raum New York 1): "Digitalität & Humanität: Wie die...

> mehr

(ITB Berlin) Gebündelte Kompetenz und das Thema "Faktor Mensch" auf dem ITB MICE Forum: Ausgewiesene Experten der Branche wie zum Beispiel Nicole Brandes Intl. Management Coach, Autorin und Partnerin des Zukunftsinstituts und Felix Rundel, Head of Programmes and International Development, Falling Walls Foundation, gehen unter anderem der Frage nach, wie die Akteure der Meeting- und Eventbranche zukünftig so agieren können, dass die Ressourcen Kreativität und Know-how an Wert gewinnen. Zudem...

> mehr