Impulse | Übersicht

(AUMA, 27.01.2020) Reale Erlebnisse und Virtual Reality ergänzen sich offensichtlich - jedenfalls auf Messeständen deutscher Aussteller. Das ist eines der Ergebnisse des AUMA MesseTrend 2020, einer repräsentativen Befragung von 500 deutschen ausstellenden Unternehmen durch das Marktforschungsinstitut KANTAR im Auftrag des AUMA - Verband der deutschen Messewirtschaft.

Rund 80% der befragten Firmen stellen reale Produkte speziell mit dem Ziel aus, diese Produkte mit allen Sinnen erlebbar zu machen, über die Hälfte der Aussteller wollen den Besuchern auf ihrem Messestand aktive reale Erlebnisse...

> mehr

 

 

 

 

(ITB BERLIN, 27.01.2020) Veranstaltungen neu denken: Der thematische Fokus des diesjährigen ITB MICE Forums im Rahmen des ITB Berlin Kongresses liegt auf Interaktion und partizipativen Veranstaltungsformaten. Ausgewiesene Experten der MICE-Branche vermitteln wertvolles Know-how und beleuchten Zukunftsthemen. Als offizieller MICE-Partner der ITB Berlin hat der Verband der Veranstaltungsorganisatoren e.V. (VDVO) das MICE-Segment deutlich ausgebaut. Zum zweitägigen ITB MICE Forum, 4. und 5. März,...

> mehr

(VDVO, 08.01.2020) Eventisierung ist Trumpf: Wie die Inszenierung von Business-Botschaften richtig geht, demonstriert der Verband der Veranstaltungsorganisatoren e.V. (VDVO) bei der BOE INTERNATIONAL am 15. und 16. Januar 2020 in der Messe Dortmund. Der Gemeinschaftsstand in der "MICE-Halle" Nr. 6 wird nach den erfolgreichen Prinzipien der Gamification in Szene gesetzt.

WTF ist ein "Silent Speaker Battle"? Extra zur Best of Events kämpfen die VDVO-Vorstände Doreen Biskup und Bernd Fritzges in...

> mehr

(VDVO, 10.12.2019) Am Nikolausabend kam es nach 15 Jahren zur letzten Amtshandlung: Kurt Schüller, das Urgestein der Veranstaltungsplaner-Szene und Gründer des Verbands der Veranstaltungsorganisatoren e. V. zeichnet seinen letzten Beleg der VDVO Weihnachtsfeier ab und tritt als jahrelanger Finanzchef des Verbandes zurück. "Meine Zeit ist gekommen, ich habe ein gutes Haus bestellt und kann voller Stolz das Ressort der Finanzen in neue Hände geben", so der 57jährige Unternehmer aus Bad Kreuznach....

> mehr