Impulse | Mice Branchennews

Eine Diskussion um die Arbeitszeit, die Arbeitsbedingungen, aber auch über die Sicherheit in der Meeting- und Eventbranche ploppt immer wieder zwischen den Zeilen auf Netzwerkveranstaltungen, Messen oder auch einfach nur in Telefonaten auf.

"Als Dozentin an diversen privaten Hochschulen - überwiegend von Dualstudierenden - zeichnet sich meist nach drei Semestern ein erschreckendes Bild, müde, ausgebrannte Studenten, die zwar nach wie vor unfassbar motiviert sind, aber mittel- bis langfristig aufgrund von Arbeitszeit und Arbeitsbedingungen keine Perspektive in der Branche sehen. Die...

> mehr

 

 

 

 

Zum ersten Mal findet am 10. Mai das "Digital Heroes Festival" in den Wagenhallen in Stuttgart statt. Dabei handelt es sich nicht einfach um "noch eine" Digitalisierungsveranstaltung, sondern es besetzt eine Sparte, an deren Stelle bisher im Veranstaltungskalender noch eine gewaltige Lücke geklafft hat. Gerd Kulhavy (Geschäftsführer der gastgebenden Redneragentur Speakers Excellence) erklärt Mandy Hännes'chen (VDVO) im Interview , an wen sich das Festival im Speziellen richtet, was die Besucher...

> mehr

(VDVO, Berlin, 12. Februar 2019)  Digitalisieren Sie, was Sie wollen - der Faktor Mensch bleibt am wichtigsten! Mit dieser Botschaft setzt der Verband der Veranstaltungsorganisatoren e.V. (VDVO) als exklusiver MICE Partner der ITB Berlin (6. bis 10. März 2019) ein deutliches Zeichen. Gewinnbringendes Networking und der persönliche Know-how-Transfer stehen bei der Vielzahl an Veranstaltungen im Vordergrund. "People Business bleibt bestehen. Der Faktor Mensch steht weiterhin im Vordergrund",...

> mehr

In Sachen Storytelling und Live-Kommunikation kann man stets dazulernen! So überrascht just die Feuerwehr mit einem wahrhaft Weltrekord-verdächtigen Aktionstag und zeigte wie so etwas richtig geht: Am 11. Februar, dem "Europäischen Tag des Notrufs", starten die Berufsfeuerwehren aus über 40 Städten in Deutschland eine 12-Stunden-Berichterstattungsaktion aus dem Alltag der Rettungskräfte. Von 8 bis 20 Uhr wird auf Twitter unter dem Hashtag #112live adhoc über Einsätze und deren Hintergrund...

> mehr